Hemmungslos in alle Welt - Munitionsexporte

Hemmungslos in alle Welt - Munitionsexporte

Cover Hemmungslos in alle Welt
von
Otfried Nassauer
Berliner Informationszentrum für Transatlantische Sicherheit und Bildungswerk berlin der Heinrich-Böll-Stiftung
Place of Publication: Berlin
Date of Publication: Oktober 2016
Number of Pages: 38
Language of Publication: deutsch
License: All rights reserved.

Munition ist für praktisch jeden Krieg ein unverzichtbares Versorgungsgut. Krieg ganz ohne Munition zu führen, ist ein Ding der Unmöglichkeit. In auffälligem Kontrast dazu steht, dass der weltweite Munitionshandel und die Munitionsversorgung von Krisen- und Kriegsgebieten durch Exporte anderer Staaten weder regelmäßig systematisch und kritisch untersucht werden noch Gegenstand einer größeren öffentlichen Debatte sind. Einen Beitrag zur Abhilfe zu leisten versucht diese Studie.

Die Rheinmetall AG ist natürlich keineswegs der einzige Munitionshersteller mit höchst fragwürdigen Exportpraktiken und hochproblematischen Kund*innen. In Deutschland ist die Rheinmetall AG allerdings der wichtigste Exporteur im Munitionsbereich. Sie ist ein deutsches Beispiel für das an Gewinnmaximierung orientierte weltweite "Geschäft mit dem Tod".