Gesellschaft

Gesellschaft

Das Ideal einer offenen Gesellschaft sehen wir noch nicht ausreichend verwirklicht, so wird es z.B. von rechten Gruppen und Einstellungen be­droht. Mit dem Jahresschwerpunkt Migration und Bewegungsfreiheit haben wir einen wichtigen Teilbereich einer offenen Gesellschaft thematisiert, der uns auch weiterhin beschäftigen wird. Darüber hinaus möchten wir Fragen der Partizipation, der Digitalisierung und der Bedrohung ei­ner offenen Gesellschaft stärker diskutieren. Themenfelder sind:

  • Antirassisismus: Rechte Einstellungen, Bewegungen und Gruppen innerhalb und außer­halb Berlins, Gegenstrategien, Antisemitismus jenseits klassisch-rechter Millieus
  • Migration und Bewegungsfreiheit, Schutz und Rechte von Flüchtlingen, Wahlrecht für alle
  • Demokratieentwicklung/Partizipation: neue Beteiligungsmöglichkeiten und -wünsche,
  • Mehr Transparenz bei politischen Entscheidungen, Bürger*inneninformationsgesetze, Lobbyismus und Verflechtung von Wirtschaft und Politik, Korruptionsbekämpfung
  • Digitalisierung, digitale Demokratie, moderne Mediengesellschaft und Datenschutz
  • Demokratietheoretische und kapitalismuskritische Auseinandersetzungen

Socialspot Arbeitsrechte

Aktuelle Publikation

Wer kommt denn da sein Kind abholen? Eine Orientierung im Umgang mit Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit in Kindertagesstätten

Ein Nazi in unserer Kita? – Die erste Reaktion auf bestimmte Beobachtungen ist häufig Unsicherheit, wie man das Beobachtete überhaupt einordnen kann: Ist das bloß ein/e Sprücheklopfer*inn oder ein/e organisierte/r Rechte/r? Ist eine bestimmte Bemerkung schon Rassismus oder sind wir überempfindlich? Fallen solche Sprüche unter Meinungsfreiheit? Was kann ich tun, wo bekomme ich Unterstützung?

Dossier

Ein neuer Generationenvertrag

Foto: good friends Studio Berlin. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

Heute ist die Zeit, um über eine generationengerechte Zukunft nachzudenken: Wie kann der demografische Wandel solidarisch und zukunftsfähig gestaltet werden?

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat dazu ein Online-Dossier erstellt.

Bildungsurlaub Oberlausitz

Subscribe to RSSSubscribe to RSS