Pamberi ne Africa!

Pamberi ne Africa!

Cover der Broschüre Pamberi ne Africa!
25. Jul. 2014
Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung
Date of Publication: 2006

Soziale Bewegungen, politische Integrationsprozesse und gesellschaftliche Konflikte in Afrika.

Die Beiträge reichen von der Bedeutung (pan-)afrikanischer Integrationsprozesse wie der ‚African Union‘ und wirtschaftlicher Kooperationsprojekte wie der ‚Neuen Partnerschaft für afrikanische Entwicklung’
(NEPAD) über die gesellschaftliche Verarbeitung des Bürgerkriegs in Sierra Leone bis hin zum politischen Einfluss christlicher Entwicklungsorganisation in Äthiopien. Darüber hinaus wird das Engagement von sozialen Bewegungen
in Nigeria und Südafrika thematisiert und einige Organisationen werden am Ende der Broschüre kurz vorgestellt.

Diese Broschüre liegt auch in gedruckter Form vor. Sie kann in der Geschäftsstelle abgeholt werden.