Vorstand

Unser ehrenamtlicher Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für die Dauer von 2 Jahren gewählt. Er führt die Geschäfte, verantwortet die Umsetzung der Beschlüsse, legt jährlich einen Haushalts- und Stellenplan vor, erfüllt Arbeitgeber*innenfunktion gegenüber der Geschäftsstelle, trifft die Personalentscheidungen und verwaltet das Vermögen.

Auf der Grundlage einer Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung initiiert und leitet er unsere BildungsWerkstatt. Der Vorstand entscheidet über Projekte und macht Vorschläge für die Bildungsarbeit des Bildungswerkes.

Unser Vorstand

v.l.n.r. Stefan Gelbhaar, Gökhan Tuncer, Tanja Berger, Žaklina Mamutovič . All rights reserved.

Tanja Berger

Vorstand

„Menschen müssen politisch sein, den Dingen auf den Grund gehen können und sich einen eigenen Standpunkt erarbeiten. Das macht u.a. politische Bildung möglich. Deshalb bin ich im Bildungswerk aktiv.“

Stefan Gelbhaar

Vorstand

"Jede politische begründete Veränderung der Welt beruht auf einer Idee. Das Bildungswerk macht dazu das Angebot: Wer will, kann seine Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern, Hintergründe erfahren, und: gemeinsam Neues denken."

Žaklina Mamutovič

Vorstand

"Eine machtkritische und machtsensible Bildungsarbeit ist eine wichtige Voraussetzung für die Teilhabe, Demokratisierung und Gestaltung in einer Gesellschaft. Um so wichtiger ist es , dass aufgrund gesellschaftlicher Ausschlussmechanismen diese Zugänge für Alle geschaffen werden und sichtbar sind. Ich freue mich, dass wir mit der Arbeit und dem Angebot des Bildungswerks dazu etwas beitragen können und wollen."

Unser Verein

Das Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein.
Er wurde 1982 als Bildungswerk für Demokratie und Umweltschutz e.V. gegründet.

Kontakt

Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung e.V.

Sebastianstr. 21
10179 Berlin

Fon 030 308 779 480
Fax 030 308779486

E-Mail: info@bildungswerk-boell.de

Freundin / Freund werden

Mitmachen!

Vereinsaufnahme

pdf

Das Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung ist offen für neue Mitglieder. Ein Aufnahmeantrag kann in der Geschäftsstelle eingereicht werden, er wird dem Vorstand zur Entscheidung vorgelegt.

Bankverbindung

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE92 1002 0500 0003 079900
BIC: BFSWDE33BER

Subscribe to RSSSubscribe to RSS