Gesellschaft

Das Ideal einer offenen Gesellschaft sehen wir noch nicht ausreichend verwirklicht, so wird es z.B. von rechten Gruppen und Einstellungen be­droht. Mit dem Jahresschwerpunkt Migration und Bewegungsfreiheit haben wir einen wichtigen Teilbereich einer offenen Gesellschaft thematisiert, der uns auch weiterhin beschäftigen wird. Darüber hinaus möchten wir Fragen der Partizipation, der Digitalisierung und der Bedrohung ei­ner offenen Gesellschaft stärker diskutieren. Themenfelder sind:

  • Antirassisismus: Rechte Einstellungen, Bewegungen und Gruppen innerhalb und außer­halb Berlins, Gegenstrategien, Antisemitismus jenseits klassisch-rechter Millieus
  • Migration und Bewegungsfreiheit, Schutz und Rechte von Flüchtlingen, Wahlrecht für alle
  • Demokratieentwicklung/Partizipation: neue Beteiligungsmöglichkeiten und -wünsche,
  • Mehr Transparenz bei politischen Entscheidungen, Bürger*inneninformationsgesetze, Lobbyismus und Verflechtung von Wirtschaft und Politik, Korruptionsbekämpfung
  • Digitalisierung, digitale Demokratie, moderne Mediengesellschaft und Datenschutz
  • Demokratietheoretische und kapitalismuskritische Auseinandersetzungen