Aktuelles

Unsere Videos

Was bewegt uns?

zum Video

Handlungsräume für Strategien, Empowerment und Widerstandskämpfe

Welche Kampagnen und Aktionen sind notwendig? Welchen Austausch, welche Bündnisarbeit und Motivation braucht diese Arbeit? Wie selbstbestimmt kann politisches Handeln gestaltet werden? Was hat Kunst mit Widerstandspraxen zu tun? Nastaran Tajeri-Foumani im Gespräch mit Ferda Ataman, Max Czollek, Koray Yilmaz-Günay und Sharon Dodua Otoo.

Menschenrechte

zum Video

Mexiko: Menschenrechte in Zeiten der Pandemie

Das Jahr 2020 war überschattet von der Corona-Krise. Doch welche Krisen löst diese Pandemie abseits des Gesundheitswesens und der Wirtschaft aus? Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte, dem 10. Dezember, werfen wir einen Blick auf Mexiko, wo sich unter dem Eindruck der Pandemie die Menschenrechtslage massiv verschärft hat. 

Die Sonntagsbriefe der Doris Kaplan

zum Video

Die Sonntagsbriefe der Doris Kaplan

Heute stellen wir die Geschichte der Doris Kaplan vor, die Ostern 1942 gemeinsam mit Ihrer Mutter Elisabeth ins Warschauer Ghetto deportiert wurde. Das Video ist Teil der Reihe "Nicht kampflos - vielfältige Formen jüdischen Widerstands" in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Wir waren Nachbarn - Biographien jüdischer Zeitzeugen".