Bildungsreise Griechenland

All rights reserved.

Bildungsreise nach Griechenland

Athen/ Griechenland
Alles wieder gut? Acht Jahre Krise und die Folgen
06.-12. Oktober 2019


Mit dem Ende des Spardiktats scheint Griechenland auf einem sicheren Weg aus der Krise. Aber wie steht es wirklich um das Land an der Ägäis und die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung?

Wir blicken auf die Lage nach den 2019 anstehenden Europa- und Parlamentswahlen. Auch Athen als Ankunftsstadt für flüchtende Menschen, die die Inseln verlassen dürfen, wird Thema sein. Wir treffen Aktivist*innen und Expert*innen aus Politik, NGOs und Gesellschaft, um ins Gespräch zu kommen über Chancen, Perspektiven und europäische Solidarität.

Im Preis sind einfache Übernachtungen in Doppelzimmern und die Grundverpflegung enthalten. Die Anreise erfolgt individuell und auf eigene Kosten. Sie ist in der Teilnahmegebühr nicht enthalten.

Mit:
Simon Cames (Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung)
N.N.

Eine Kooperation mit umdenken - Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg

Die Reise ist für alle politisch Interessierte offen.

Im Preis inbegriffen sind die Übernachtungskosten inkl. Frühstück, eine gemeinsame Mahlzeit/Tag und die Fahrtkosten für den ÖPNV in Athen sowie der Flughafen-Transfer nach Athen und zurück. Außerdem Expert*innen-Treffen und Gespräche, Reiseleitung sowie alle Eintritte in die vom Programm vorgesehenen Kultureinrichtungen.

Nicht enthalten im Reisepreis sind die An- und Abreise sowie alle weiteren Mahlzeiten und Trinkgelder.

Alle Gespräche, die nicht in Deutsch stattfinden, werden aus dem Englischen bzw. dem Griechischen ins Deutsche übersetzt.

Anmeldung
Die Reise kostet im Doppelzimmer 690 € pro Person. Die Anreise ist nicht im Preis enthalten und muss eigenständig organisiert werden.

Gebühr und Anmeldung

Die Teilnahme kostet 690,00 EUR
Die Anreise ist nicht im Preis enthalten und muss eigenständig organisiert werden.

Im Preis inbegriffen sind das Programm, die Unterkunft im Doppelzimmer, Halbpension, anfallende Transportkosten vor Ort, Reiseleitung, Eintritte und Pausengetränke.